Feldschützenverein Birmensdorf

Aktiv im Schweizer Schiesssport seit 1875

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite Über uns
Über uns
Drucken

Wer sind wir

Der Feldschützenverein ist ein Birmensdorfer Sportverein mit ca. 40 aktiven und 30 passiven Mitgliedern. Der Verein wurde im Spätsommer 1875 gegründet. Wir wohnen in Birmensdorf oder in umliegenden Gemeinden und sind mit dem Verein eng verbunden. Der Verein ist Mitglied des kantonalen Schiesssportverbandes (ZHSV), des Schweizer Schiesssportverbandes (SSV), der Unfallversicherung Schweizerischer Schützenvereine (USS) sowie des Bezirksschützenverbands Zürich.

Was machen wir

Wir schiessen auf 300m mit Karabiner, Stgw 57, Stgw 90, freien Waffen und Standardgewehr oder auf der 50m Distanz mit der Randfeuerpistole (RF) und auch mit den Ordonnanzpistolen (Kaliber 7.65 und 9.00 mm). Wir bieten Ihnen verschiedene Trainingsmöglichkeiten auf 300 und 50m Distanzen an. Nebst diesen Möglichkeiten können verschiedene interne Stiche (wie die Vereinsmeisterschaft) aber auch auswärtige Anlässe (Vereinsschiessen und Gruppenschiessen) gemäss sep. Programm, die unter dem Vereinsnamen Feldschützenverein Birmensdorf figurieren, geschossen werden. Wir begrüssen, dass an unseren unzähligen Trainingsdaten der eine oder andere Stich im Sinne des Vereins geschossen wird. Alle unsere Vorstandskameraden bemühen sich jährlich, unseren Aktiven ein reichhaltiges Programm an Anlässen anzubieten. Die Geselligkeit natürlich kommt im Vereinsleben auch nicht zu kurz.

Mitgliederbeitrag

Aus versicherungstechnischen Gründen muss jedes neueintretende Mitglied für den Aktivbeitrag (wird jährlich an der GV festgelegt) ein Formular ausfüllen, unterschreiben und per Post oder E-Mail an die Kassierin ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) senden. Danach wird eine Rechnung mit Einzahlungsschein zugestellt.

Wo und wann trainieren wir

Wir trainieren von Frühling bis Herbst im eigenen Stand (Schützenhaus Bergermoos). Die Übungen finden meist dienstags zwischen 18.00 und 19.30 Uhr statt.

Was machen wir sonst noch

Alljährlich führen wir im eigenen Stand auf die Distanzen 300m und 50m das Eidgenössische Feldschiessen durch.
Zweijährlich findet ein Endschiessen statt.